Service-Navigation

Suchfunktion

Rechtsstreit IG Metall / Betriebsrat Kärcher: Verhandlung am 24.07.2013 um 14.00 Uhr

Datum: 17.07.2013

Kurzbeschreibung: 

Information zur Verhandlung:
Im Hinblick auf die beschränkte Anzahl der Sitzplätze (insgesamt 50) im Öffentlichkeitsbereich des Sitzungssaales wird auf Folgendes hingewiesen: Für Medienvertreter werden 15 Sitzplätze reserviert.

Information zum Fall:
Die IG Metall begehrt die Auflösung des Betriebsrats der Fa. Kärcher, hilfsweise den Ausschluss des Vorsitzenden aus dem Betriebsrat. Sie ist mit 2 Mitgliedern in dem 17-köpfigen Gremium des (Haupt)Betriebs in Winnenden vertreten und macht eine grobe Verletzung der gesetzlichen Pflichten des Betriebsrats geltend, weil dieser entgegen § 43 BetrVG keine Betriebsversammlung einberufen habe, s. hierzu auch die Medienmitteilung vom 15.04.2013.

(Az.: 22 BV 13/13; Verhandlung am 24.07.2013, 14.00 Uhr, Saal 105 im Arbeitsgericht Stuttgart, Johannesstr. 86, 70176 Stuttgart)

                              

Fußleiste